bahnvideos.eu
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden 
Forum   Kontakt   Werbung schalten   Impressum

Bild-Kommentare von Kevin Schmidt



1 2 3 4 nächste Seite  >>
Am 22.12.2010 fuhr TALENT 2 zu Testfahrten vom Saaletal Richtung Dresden. In Leipzig Hbf kam es zu einer halbstündigen Pause incl. "Scheinanfahrt" (zum Bild)

Kevin Schmidt 8.1.2011 2:07
Hi Mario,
dein Video ist ein guter Vorgeschmack auf die neuen Fahrzeuge, die mir eigentlich ganz gut gefallen. Der Innenraum sieht recht komfortabel aus. Was mir aber sofort negativ aufgefallen ist, sind die wenigen Türen bzw. die schlechte Aufteilung der Einstiegsbereiche - an den Zugenden je 2 Türen pro Seite relativ dicht beieinander und dazwischen kommt gar keine Tür mehr! :-S

MfG Kevin

Alexander Wiemer 8.1.2011 11:50
Da kann ich Kevin nur zustimmen, ein sehr schönes Video, was uns wirklich einen tollen Einblick, vorallem in die Geräuschkullise des Triebzuges gibt.
Ich freu mich schon sehr auf den neuen Flitzer und hoffe das er endlich seine Genehmigung bekommt, denn wie man im Video sehr schön sehen kann, kann er ja fahren ;-)!

Grüße!

Eine Alex-Garnitur mit Kurswagen nach Lindau und Oberstdorf wird von einer Lok der Baureihe 223 aus dem Münchener Hbf gezogen und verschwindet in der Abenddämmerung im riesigen Gleisvorfeld. (31.10.2009) (zum Bild)

Kevin Schmidt 29.12.2010 21:01
Hi Tim,
hier waren natürlich auch schlechte Lichtverhältnisse. Bei Dämmerung und Dunkelheit mit vereinzelten Lichtquellen hat die Kamera immer ihre Probleme. :-S

MfG Kevin

270 080 der OHE kommt mit einem Holzzug im Bahnhof Berlin Gesundbrunnen sehr plötzlich zum Stehen. (12.12.2009) (zum Bild)

103 113-7 24.8.2010 8:23
Man wie die Autos in ner Schlange stehen...

Thomas Wendt 25.8.2010 9:42
Meinst Du die auf der Brücke, Jonathan? Ich schätze mal die parken da einfach.

103 113-7 29.8.2010 8:07
Stimmt, könnte auch sein.

Kevin Schmidt 9.9.2010 2:29
Tja, das weiß ich auch nicht. :-S Mir ist nur aufgefallen, dass er ziemlich hart gebremst hat...

MfG Kevin

Frank Brendler 28.11.2010 19:24
Interesantes Video.Ob das eine Zwangsbremsung war?

Kevin Schmidt 29.11.2010 19:20
Hallo Frank,
das könnte schon sein. Bis zum Ausfahrsignal ist der Zug auf jeden Fall nicht gekommen, so dass sicherlich die letzten Wagen noch auf einigen Weichen stehen. Deutet schon sehr auf 'ne Zwangsbremsung hin.

MfG Kevin

Hier schauen wir mal dem Triebfahrzeugführer bei der Einfahrt des ICE 724 in den Frankfurter Hauptbahnhof über die Schulter. Parallel fährt auch ein anderer ICE in den Bahnhof ein. (08.05.2010) (zum Bild)

Marcel Huy 2.6.2010 11:15
Hallo,

Schönes Video haste da aufgenommen.Sitzt du da im ICE-T oder im ICE3 wegen ICE 724?

mfg

Kevin Schmidt 2.6.2010 13:00
Hey Marcel,
der ICE 724 fährt planmäßig als ICE 3 - so war es auch in diesem Fall. Freut mich, wenn dir das Video gefällt - bin auch ein Freund von solchen Bahnhofseinfahrtsvideos! ;-)

MfG Kevin

Als Ersatz für ICE 1600 von München Hbf nach Berlin Gesundbrunnen fährt ICE 2804 hier auf Gleis 4 in den Bahnhof Saalfeld (Saale) ein. Es handelt sich um den ICE2-Triebzug "Dessau", der zu später Stunde noch äußerst gut besetzt war. (25.04.2010) (zum Bild)

Marcel Huy 29.4.2010 15:25
Hallo Kevin,

Und da hatteste ja wieder glück gehabt das ein ICE2 vorbei kam wa?War das ein halbzug oder Vollzug ICE2???Warum hast du nicht aufgenommen wo er wieder losgefahren ist?Wäre schön gewesen!Aber sonst Top deine Videos...

Lg. Marcel aus Leipzig

Kevin Schmidt 29.4.2010 17:09
Hi Marcel,
also es war nur ein einfacher ICE 2 - ein doppelter würde hier nicht auf den 370 m langen ICE-Bahnsteig passen. Und in diesem Fall konnte eigentlich nur ein ICE 2 kommen, weil normalerweise nur ein einfacher T gefahren wäre. Sehe ich jetzt einen Ersatz-ICE angekündigt mit anderer Zugnummer, kann das demzufolge kein T sein, weil der ja mit seiner normalen Nummer verkehren könnte. ;-) Die Ausfahrt konnte ich deshalb nicht (gut) filmen, weil hier unerwartet viele Fahrgäste ausgestiegen sind, durch die ich mich erstmal bis ans Bahnsteigende hätte durchkämpfen müssen. Dazu hätte ich mein Fahrrad und meinen Rucksack aber aus Zeit- und Platzgründen unbeaufsichtigt lassen müssen, was ich lieber nicht riskieren wollte. ;-)
Schön, dass dir offenbar auch mehrere meiner Videos gefallen! ;-D

MfG Kevin

Eine Ludmilla verlässt gemeinsam mit einer 290 und einem gemischten Güterzug den Bahnhof Saalfeld (Saale) in Richtung Gera, während auch eine RB nach Großheringen ihre Fahrt antritt. (24.04.2010) (zum Bild)

Dieter Berger 24.4.2010 22:15
hehe den hab ich auch gesehen kurz vor leipzig auf der strecke gera - zeitz - leipzig

grüße

Kevin Schmidt 24.4.2010 22:43
Aha! Ich dachte mir schon, dass der etwas weiter fahren würde! Tja, da kannste mal sehen - Zufälle gibt's! ;-)

MfG Kevin

Martin Schneider 25.4.2010 20:47
Die Fuhre hätte ich auch gern erwischt! Super Video mit super Sound;-)

Gruß Martin

Kevin Schmidt 25.4.2010 20:56
Ja, so 'ne Ludmilla in Aktion ist schon klasse! ;-)

111 098-0 schiebt den werktäglichen RE Frankfurt-Bebra zurück nach Bebra. Aufgenommen am 06.04.2010 bei Hermannspiegel. (zum Bild)

Kevin Schmidt 17.4.2010 11:19
Ein RE mit 9 Wagons?!!! Das ist ja der Wahnsinn! Kann sich so mancher IC mit 5 Wagons mal 'ne Scheibe abschneiden! ;-)

MfG Kevin

103 113-7 30.5.2010 13:31
Hallo Jens,
ich habe auch schon einmal ein IC mit 4 Wagen gesehen! Ein sehr schönes Video ist dies.
Gruss Jonatan

Hier fährt VT 672 904 der Burgenlandbahn aus Richtung Naumburg kommend in den Bahnhof Teuchern ein. Vielen Dank für den Gruß bei 00:26! :-) (26.03.2010) (zum Bild)

Mario Hasch 28.3.2010 20:56
Schönes Video! Sehr gute Führung der Kamera, finde ich sehr gut.
Gruß von Mario

Kevin Schmidt 28.3.2010 22:05
Oh, vielen Dank! Da hab ich wohl mal 'ne ruhige Hand gehabt! ;-)

Grüße aus Saalfeld (Saale)

Zwei ICE 2 BR 402 verlassen München HB am 16.05.2009 (Bahnbildertreffen München und ich mit ner Fahne...) (zum Bild)

Kevin Schmidt 4.1.2010 23:30
Hi Lukas,
sag mal: die Tonleiter, die da am Anfang zu hören ist, kommt doch nicht von dem ICE, oder? Bei den ICE 1 und 2 hört man sie zwar auch etwas, aber doch nicht so deutlich wie hier... :-S
Und du hattest 'ne Fahne? Wie kommt das denn, dass man unter Alkoholeinfluss an einem Bahnbildertreffen teilnimmt? (Na, ich sollte ja mal ganz still sein...) ;-) Schade dass wir uns am 31.10. nicht in München getroffen haben - da hab ich tatsächlich mal die weite Anreise von Saalfeld (Saale) aus in Kauf genommen! ;-)

MfG Kevin

Lukas Buchmeier 5.1.2010 17:31
Hallo Kevin,
Also, soweit ich mich zurückerinnern kann, war kein anderes fahrendes Fahrzeug mehr in der Nähe, die Tonleiter müsste deshalb schon vom ICE 2 sein. Ich hab ihn aufgenommen, weil es mein erster ICE 2 war, den ich gesehen habe.Deshalb hab ich auch keine vergleichsmöglichkeiten.
Und wegen des Alkohols: Der war noch vom Vortag, wir hatten Abschlussprüfungen und haben danach ein paar Bierchen getrunken (so während 10 Stunden oder so...)
Die Fahrt von Zürich nach München hat nicht ganz ausgereicht zum ausnüchtern... Aber immerhin, ich habe wenigstens den Zug genommen. xD
MfG Lukas B.

Kevin Schmidt 5.1.2010 19:20
Ah - alles klar... ;-)
Also kommt die Tonleiter wohl tatsächlich vom ICE2! Das war mir echt total neu, dass man die so deutlich hört - umso interessanter ist dein Video jetzt für mich! ;-)

MfG

110 373 verlässt mit dem IC 1809 nach Westerland den Dortmunder Hbf am 03.01.2010 um 18:02 Uhr Pünktlich. Das ist der einzige IC der innerhalb von 7 Std. pünktlich den Dortmunder Hbf verlassen hat. Leider konnte ich kein Foto mehr machen weil es zu knapp war das Stativ raus zu holen. (zum Bild)

Kevin Schmidt 4.1.2010 23:22
Hi Dominik,
da ist dir bei der Kategorienauswahl wohl ein kleiner Fehler passiert: Du hast "Dresden Hbf" ausgewählt statt "Dortmund Hbf"! Ich hab mich schon gewundert, wie eine 110 nach Dresden vor einen IC kommt! ;-)

Grüße aus Saalfeld (Saale)

Dominik 4.1.2010 23:44
Hi kevin,
danke für den Hinweis, ich bin aus versehen eine Spalte nach unten gerutscht.

Stefan Pavel 5.1.2010 17:28
Hallo Dominik,
der oben genannte IC 1809 fährt Sonntags von Rostock Hbf Richtung Köln Hbf
Mfg
Stefan

101 003-2 verlässt mit ihrem Ersatz-IC für ICE 1515 nach München Hbf den Bahnhof Saalfeld (Saale). (22.12.2009) (zum Bild)

Markus Kirchmann 26.12.2009 17:36
Hallo Kevin!

Schönes Nachtvideo, es war übrigens IC 2813 :-)

Grüße
Markus

Kevin Schmidt 26.12.2009 20:32
Hey Markus,
wie als hättest du's geahnt, dass ich die Zugnummer vergessen hab! (Irgendwas mit 28... - das wusst ich noch!) Umso mehr danke für deinen Kommentar! ;-D

Grüße aus Saalfeld (Saale)

Tobias Ahlgrim 27.12.2009 20:46
Ich kann mich Markus´ Kommentar nur anschließen - schönes Video!
Gerade Ersatzüge finde ich sehr interessant, denn man weiß nie genau, was genau für ein Zug kommen wird.

Tobias
P.S. Die Zugnummern von Ersatzzügen beginnen immer mit 28.

Kevin Schmidt 28.12.2009 2:36
Hi Tobias,
freut mich, dass auch dir das Video gefällt! :-) Bezüglich der Ersatzzüge kann ich dir auch nur zustimmen! Wenn ich zufällig mal bei bahn.de bei der aktuellen Ankunft und Abfahrt 'nen Ersatzzug angekündigt sehe und ich gerade Zeit habe, mach ich mich einfach auf'n Weg zum Bahnhof. :-D So auch in diesem Fall. Man hofft ja dann vielleicht sogar mal auf 'ne Werbelok! ;-D
Ich hab allerdings in Saalfeld auch schon mal einen "Vorzug" mit 73xxx-Nummer gesehen! War aber halt auch ein Vorzug zum planmäßigen ICE und kein Ersatzzug.

MfG Kevin

Mitfahrt auf dem RE 3630 nach Erfurt Hbf. Hier verlässt der Zug den Startbahnhof Altenburg. Gezogen werden die drei n- und ein y-Wagen von der 232 569-4. (19.12.2009) (zum Bild)

Carsten Kaiser 20.12.2009 21:09
Schönes Video.. Dass dir beim Filmen nicht die Finger abgefroren sind.. War ja ar...kalt^^

Kevin Schmidt 20.12.2009 22:56
Ja Carsten, kalt war es wohl! Aber meine Finger dachten gar nicht ans Abfrieren! ;-) Alles in allem ließ es sich doch ganz gut aushalten am geöffneten Übersetzfenster...

Grüße aus Saalfeld (Saale)

EC 44 aus Warschau erreicht Berlin Gesundbrunnen auf Gleis 10 aus Richtung Berlin-Lichtenberg kommend. Valentin hab ich da wohl etwas überrascht! ;-) (12.12.2009) (zum Bild)

Valentin 14.12.2009 21:36
Mensch Kevin,
da hast du mich ja wieder eiskalt erwischt und das nichtmal zum ersten mal :D
Schönes Video!
Gruß nach Saalfeld,
Valentin

Kevin Schmidt 14.12.2009 21:39
Ja, das ist nicht das erste Mal, dass jemand von mir ertappt wird! ;-) Aber deine Reaktion macht das Video wenigstens sehr unterhaltsam! :-D

MfG Kevin

Valentin 14.12.2009 21:44
"Na dit war jetz hier aber mal nen Reinfall" --> Ach du große Güte, soweit ist mein Berlinerisch schon gediehen...
Ich finde ja meine Reaktion kommt erstaunlich spät, lag wohl an der Kälte ;-)

Kevin Schmidt 14.12.2009 22:25
Gut zitiert! *lol* Also ich find das Video richtig gut, so wie es ist!

Ein ET 440 erreicht als RE 10851 aus Augsburg Hbf den Bahnhof München-Pasing auf Gleis 8 zur Fahrt nach München Hbf. (31.10.2009) (zum Bild)

Kevin Schmidt 2.11.2009 17:53
Ja, und wie! Weiß man wenigstens gleich, dass ich nicht alleine dort war! ;-) War jedenfalls wirklich ein super Treffen!

MfG Kevin

Diesen Beinahe-Personenunfall habe ich am 22.08.2009 in Neudietendorf miterlebt! Zumindest ist es nicht ratsam, sich während der Abfahrt eines Zuges mit Gepäckstück in die Tür zu stellen. Während die RB nach Eisenach immer weiter beschleunigt, versucht der Schaffner durch panische Zurufe aus der in Fahrtrichtung ersten geöffneten Tür ("Machen Sie die Tür zu, machen Sie die Tür zu!!!") eine Frau zum Schließen der in Fahrtrichtung zweiten geöffneten Tür zu bewegen! (zum Bild)

Mario Hasch 27.8.2009 14:21
Is ja krass!
Wie kann denn der Zug abfahren, wenn noch eine Tür geöffnet ist? Oder warum lässt sich eine Tür öffnen, wenn der Zug fährt? Hat danach jmd. die Notbremse gezogen o.ä?

Kevin Schmidt 27.8.2009 16:25
Hi Mario,
ich weiß auch nicht so genau, wie das mit den Türen bei den einzelnen Wagonbauarten ist. Aber die Türen der Halberstädter sind ja eher mechanisch - obwohl sie eigentlich automatisch schließen. Ich hab's auch aus der Ferne nicht so deutlich gesehen - auffällig war nur ein etwas unruhiges Verhalten der Fahrgastmenge, die scheinbar eine Reisegruppe war, auf dem Bahnsteig. Vielleicht hat die Frau zu der Reisegruppe gehört und ist versehentlich falsch eingestiegen und hat noch irgendwas aus dem Zug rausgerufen o.ä. - so schien es mir zumindest. Die Notbremse wurde jedenfalls nicht gezogen - aber wie schnell hätte die Frau bei zunehmender Geschwindigkeit des Zuges mit Gepäckstück den Halt verlieren und aus dem Zug fallen können! Braucht bloß mal 'ne Weiche zu kommen und dann gibt's 'nen Ruck und die Frau fliegt raus - so passieren eben Personenunfälle!

MfG Kevin

Valentin 27.8.2009 20:19
Hmm, interessantes Video Kevin...

Also dass das so ohne weiteres möglich ist, hätte ich nicht gedacht.
Bei einer Berliner U-Bahn-Baureihe kann man während der Fahrt auch die Türen aufziehen, allerdings bremst der Zug dann von alleine ab (glaube ich zumindest).
Habe ich, einschließlich der Aufforderung des Tf, es zu unterlassen, als Fahrgast schon öfter miterlebt.

Gruß,
Valentin

Kevin Schmidt 27.8.2009 20:39
Tja, Valentin, in Berlin ist eh alles möglich! Glaub ich gern, dass man da sowas öfters erlebt! Ist ja auch ein prima Streich für Kinder: Tfzf ärgern! Immer an den Türen rumspielen, damit der Tfzf mit seinem Zug nicht vorwärts kommt. :-S
Mich wundert nur, dass die Frau in der Tür überhaupt nicht mal in eine leichte Hektik oder so auszubrechen scheint - ganz im Gegensatz zum Schaffner! Und noch schlimmer ist ja, dass viele Fahrgäste sich mit diesen veralteten Drehfalttüren schon schwer genug tun! Und dann auch noch während der Fahrt so eine Tür zu schließen, ohne dass man vielleicht wirklich weiß, wie das geht (könnte ja sein), ist einfach saugefährlich! Und dann auch noch mit Gepäckstück! Das scheint ja auch noch fast aus dem Zug zu fallen! Wenn das wirklich rausgefallen wäre und die Frau reflexartig noch versucht hätte, das Teil zu greifen...! Es hätte echt so viel passieren können dabei!

MfG Kevin

Christopher Pätz 28.8.2009 11:21
Hallo Kevin,

ich vermute, dass die Frau die Tür einfach offengehalten hat und so das automatische Schließen verhindert hat und der Zug dann so angefahren ist, während die Tür noch offen war. Normalerweise verriegeln sich die Türen ab einer bestimmten Geschwindigkeit automatisch (man hört dann ein Klacken). Wenn die Tür nicht geschlossen ist, geht das natürlich nicht. Beim Anhalten entriegeln sich die Türen auch nicht erst beim Stillstand, sondern bereits kurz vorher (geschätzt: ca. 1km/h). Während der Fahrt kann man die Türen normalerweise nicht öffnen. Ich kenne zwar die technischen Details nicht, aber so ist zumindest die Beobachtung bei meinen Fahrten.

Mfg Christopher

Kevin Schmidt 28.8.2009 13:38
Ja, so ähnlich hab ich mir das auch vorgestellt! Denn wenn die Tür einmal offen ist, hilft auch keine automatische Verriegelung mehr! ;-) Dann bleibt aber noch die Frage, warum der Zug einfach abfahren konnte und der Tfzf offenbar nichts mitbekommen hatte, z. B. über eine Warnanzeige!

MfG Kevin

Christopher Pätz 28.8.2009 14:39
Ob das angezeigt wird weiß ich nicht, und selbst wenn wird der Tf sich nix dabei gedacht haben, denn der Schaffner beobachtet die Abfahrt ja normalerweise auch aus der geöffneten Tür.

Kevin Schmidt 28.8.2009 15:00
Aber der Schaffner hat doch da 'nen Schlüssel, dass die Tür sozusagen ordnungsgemäß während der Abfahrt geöffnet ist! Naja, man weiß es nicht - aber bei anderen Wagenbauarten kann ich mir das zumindest nicht vorstellen.

MfG Kevin

Maximilian Lorenz 28.10.2009 21:03
Also nachdem die Tür automatisch geschlossen hat kann man sie solange der Zug noch nicht losgefahren ist, wieder öffnen! Vielleicht war es ja so: Der Schaffner hatte bereits gepfiffen und die Türen geschlossen, dann die Frau gemerkt dass sie sich im falschen Zug befindet und wollte noch aussteigen, öffnete die Tür und der Zug fuhr aber bereits an.

Kevin Schmidt 28.10.2009 21:44
Hi Maxi,
ich denke mal, dass die Tür mit der Frau sich gar nicht geschlossen hat. Vielleicht hat sich das Gepäckstück in der Tür verklemmt, nachdem der Schaffner schon eingestiegen ist. Und da der Schaffner ja seine Tür auch geöffnet hatte, wird sich der Lokführer nichts weiter gedacht haben, falls er eine Anzeige für geöffnete Türen hat. Und erst beim letzten Kontrollblick hat der Schaffner dann wohl die andere geöffnete Tür gesehen.

MfG Kevin

1 2 3 4 nächste Seite  >>





Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.